Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Materialien nach DIN EN 71-3
Für Rückfragen: 0676 33 040 24

rechtliche Vorabinformationen

SICHERHEITSBESTIMMUNGEN 

 

Die Fertigung der Artikel erfolgt unter größter Sorgfalt und unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften DIN EN 12586 (Neue Norm für Schnullerhalter)

Die Materialauswahl erfolgt unter großer Beachtung der Anforderungen nach DIN EN 71-3 (Neue Norm für Migration bestimmter Elemente).

Das bedeutet:

- die maximale Länge einer Schnullerkette (ohne Clip gemessen) ist auf 22cm begrenzt. Wegen der Strangulationsgefahr bei Babys und Kleinkindern sollte diese nicht überschritten werden.

- Verwendung von nickel- und rostfreie Clips mit Ventilationslöchern

- Verwendung von schweiß- und speichelfesten, farbechten und schadstofffreien Holzperlen

- Verwendung von speichel- und farbechten Schnüren, die eine hohe Reißfestigkeit besitzen.

Der Naturstoff Holz ist von der Abnutzung stärker betroffen, als Produkte aus anderen Materialien. In Verbindung mit Speichel kann es hier zu Farbabrieb kommen. Die verwendeten wasserlöslichen Farben sowie Lacke sind völlig ungiftig (lebensmittelecht) und somit besteht zu keiner Zeit eine Gefahr für das Kind.

FÜR DIE SICHERHEIT DES KINDES!

Warnung: Vor jedem Gebrauch ist der gesamte Artikel zu prüfen!  

Bei ersten Anzeichen von Mängeln oder Beschädigungen bitte wegwerfen!

Verlängern Sie niemals den Schnullerhalter!

Befestigen Sie ihn niemals an Gurten, Bändern oder losen Teilen der Kleidung- Ihr Kind kann sich strangulieren!

Es wird empfohlen die Schnullerkette lediglich an der Kleidung des Kindes festzumachen und sie nicht im Laufstall, Bett oder der Wiege zu verwenden.

Reinigung mit warmen Wasser- keine Spülmittel verwenden, nicht in den Geschirrspüler oder Sterilisator geben, nicht auskochen!